Katzenleckerlie und Belohnungen

Mit einem Katzensnack oder Katzenleckerli können wir unsere Katzen zwischendurch verwöhnen, um die Bindung zwischen Mensch und Samtpfote zu verstärken, oder unseren Stubentiger für gewünschtes Verhalten belohnen. Daneben können mit den Katzensnacks dem Tier weitere Vitamine und Mineralstoffe in leckerer Form gegeben werden oder mit Dentalsnacks auch die Zähne gepflegt werden.

In unserem Katzenleckerlis Shop finden Sie eine große Auswahl an Katzenleckerlies in den verschiedensten Formen:
  • Knuspersnacks
  • Pasten und Cremes
  • natürliches Trockenfleisch
  • Katzengras

Katzenleckerlies richtig einsetzen

Die kleinen Leckerbissen für zwischendurch sollten maximal 10% der täglichen Gesamtfuttermenge ausmachen und sind auch von Alter und Gewicht der Katze abhängig.  Junior-Snacks enthalten meist hochverdauliches Eiweiß und sind oft mit zusätzlichen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert. Senior-Katzen benötigen weniger Kalorien und leicht verdauliches Protein, da sie nicht selten unter Erkrankungen wie Diabetes oder Niereninsuffizienz leiden. Der Katzensnack sollte daher der Diät angepasst sein und der Eiweiß- und Phosphatgehalt kontrolliert werden. Ältere Samtpfoten trinken oftmals immer weniger. Mit feuchten Katzensnacks, wie beispielsweise Paste oder Flüssig-Snacks kann die Flüssigkeitsaufnahme erhöht werden.

Stöbern Sie in unserem Shop - auch für Ihren Liebling ist sicher das richtige dabei. Wir liefern bequem zu Ihnen nach Hause, versandkostenfrei ab 29 Euro.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14